Beratung: Wie immer, aber dann doch ein bischen anders

Aufgrund des schönen Wetters Aufgrund von privaten Terminproblemen findet die Beratung am Mittwoch, den 15.04.2015, von 12-14 Uhr statt, also eine Stunde später als gewohnt.

Die Sprechstunden der Kollegen

vom Donnerstag fallen aufgrund übermäßigen Alkoholkonsums einer wichtigen politischen Veranstaltung diese Woche ganz aus.

Ich selbst bin diese Woche aber auch am Montag morgen sowie am Freitag morgen in meinem Führerbunker in unserer Beratungsstelle bzw. im Offenbacher Hexenschloss in den Räumen der MainArbeit anzutreffen.

Außerdem wird schon mal auf die darauf folgenden heißen Donnerstage hingewiesen:

Am Donnerstag, den 23.04. findet um 13 Uhr im Justizzentrum der nächste Gerichtstermin eines Kollegen statt, der im Zusammenhang mit einem vermutlich illegalen Ein-Euro-Job die Stadt Dreieich auf Lohn verklagen will.
Und die Donnerstage im Mai sind dann für das Strafverfahren wegen „Hausfriedensbruchs“ bei der MainArbeit gegen einen Kollegen aus der Hartz IV Beratung und mich reserviert.

Wer bei diesem schönen Wetter nichts besseres zu tun hat die Kläger und Beschwerdeführer gegen diese staatliche Willkür falschen Verwaltungsakte unterstützen möchte, ist hiermit schon mal vorsorglich eingeladen, diese öffentlichen Prozesse als Zuschauer zu besuchen.

Dann noch kurz eine Ergänzung in Sachen „Elektronische Akte“.

Nach dem Unsinn, den die MainArbeit während den letzten Wochen darüber verbreitet hat, insbesondere in Bezug auf einzureichende Originale, die dann zurückgeschickt werden würden, hat die MainArbeit pünktlich zum Start der E-Akte das nunmehr korrigiert, und erklärt in Infoblättern ausdrücklich, dass man natürlich keine Originale einreichen soll.

Auch bezüglich des kostenlosen Kopierens im Bahnhofskiosk sieht es im Moment wohl so aus, dass MainArbeit Kunden diese Möglichkeit erstmal erhalten bleiben soll.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.