Beratungstermine und Hinweise

Das Experiment, die Offenbacher Mittwochsberatung probeweise in ein Cafe zu verlegen, geben wir vorzeitig auf. Wir sind ab sofort wieder

wie gewohnt in der Domstraße zu erreichen. An den Tagen, wo irgendetwas dazwischenkommt, versuchen wir Ratsuchende mit Hinweisschildern dann doch ins Cafe herüber zu locken.

Die Nachmittagsberatung am Donnerstag, den 22. Januar fällt wegen eines Gerichtstermins aus. (Von 10-12 Uhr ist geöffnet)

Beratungsanfragen per Email haben in den letzten Wochen stark zugenommen, und es werden auf diesem Wege inzwischen 5-6 Beratungen pro Woche durchgeführt. Ich möchte hier darauf hinweisen, dass es aus Gründen des Datenschutzes und des damit verbundenen Aufwands nicht möglich ist, dass ich tonnenweise eingescannte Unterlagen über Monate aufbewahre.

Im März versuchen wir im Raum Offenbach ein neues Schulungsseminar über die SGB II Problematik vor Ort anzubieten. Das Seminar richtet sich vorrangig an Mitarbeiter von Behörden, sozialen Einrichtungen und unabhängigen Beratungsstellen und beleuchtet die ganz besonderen Probleme im Umgang mit der MainArbeit.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.